Hinweis

Wir verwenden Cookies, die zu anonymen Statistikzwecken genutzt werden. Sie können dieser Nutzung hier widersprechen. Weiteres können Sie unter Datenschutz erfahren. Hinweis nicht mehr anzeigen  X

Tag der Offenen Tür: Die Wiesenburg Berlin

Foto: Tag der Offenen Tür: Die Wiesenburg Berlin

Berliner Historie hautnah: bei geführten Touren (14 u. 16 Uhr, Anmeldung erforderlich unter verein@diewiesenburg.berlin) können am Tag der Städtebauförderung alle Interessierten exklusiv die Ruinen des großen Berliner Obdachenlosenasyls von 1896 erkunden. Der auf der Weltausstellung von 1897 in Brüssel prämierte Komplex für 700 Männer und 400 Frauen beherbergt heute Ateliers und Werkstätten. Umrahmt werden die Touren von einem Programm mit offenen Ateliers, Performances, einer Ausstellung zur Geschichte und Zukunft des Ortes und einem Open Air Klassik Konzert ‚Irresistible Wiesenburg Ensemble‘ (17-18 Uhr).

Ansprechpartner/in
Kerstin Rietz
kerstin.rietz@ba-mitte.berlin.de
030 9018-45720

Ansprechpartner/in Hygienekonzept
Kerstin Rietz
kerstin.rietz@ba-mitte.berlin.de
030 9018-45720

Uhrzeit
14:00 bis 18:00 Uhr

Ort
Ehemaliges Obdachlosenasyl Wiesenburg im Wedding
Wiesenstraße 55
13357 Berlin

Anfahrt
S-Bhf. Humboldthain

Anmeldung

verein@diewiesenburg.berlin